fbpx

Es klingt wie der Traum aller Arbeitnehmer: Unbegrenzter Urlaub und freie Entscheidung über den Urlaubsanspruch!

Besonders einige US Unternehmen testen grade diese neue Art von Selbstbestimmung am Arbeitsplatz. Sie lassen selbst die Mitarbeiter entscheiden, wann, wo und wie viel sie arbeiten.
Man stelle sich einmal vor, man dürfte als Angestellter frei entscheiden, wie viele Urlaubstage einem zustehen und das Ganze wird auch noch bezahlt.

Natürlich lässt sich so die Work-Life-Balance erheblich verbessern, aber was passiert, wenn dieses Modell missbräuchlich genutzt wird und damit dem ganzen Unternehmen schadet?


Erste Erkenntnisse jedoch zeigen ein völlig anderes Bild:
In einigen Unternehmen wurden die unbegrenzten Urlaubstage wieder abgeschafft, weil die Angestellten sogar noch seltener frei genommen hätten als vorher. Was zeigt uns das?


Für die meisten Mitarbeiter ist das so kommunizierte Vertrauen viel wichtiger als die unbegrenzten Urlaubstage an sich. Die Mitarbeiter sind selbst dafür verantwortlich, dass Ihre Aufgaben, das Arbeitspensum auch geschafft werden. Die Mitarbeiter bekommen mehr Verantwortung und fühlen sich ernst genommen. Wichtig ist natürlich, dass man im Sinne des Unternehmens handelt, die Arbeit erledigt wird und die Urlaubstage im Team abgestimmt werden.
Kann das auch in Deutschland funktionieren?

Theoretisch natürlich ja! Unbegrenzter Urlaub hängt stark mit zielorientiertem Führen und Vertrauensarbeitszeit zusammen. Das kennen wir in Deutschland bereits. Schwierig wird es, wenn sich Mitarbeiter nicht mehr trauen frei zu nehmen oder in ihrem Urlaub ständig erreichbar und präsent sind. Dann ist die erwähnte Work-Life-Balance hinfällig und der eigentliche Sinn von unbegrenztem Urlaub verfehlt.

Hand auf’s Herz, wieviel unbegrenzten Urlaub würden Sie sich gönnen?

Pin It

Blog Kategorie

Andere Beiträge


Beliebte Tags


1 + ((4 - 1) / (4)) * (7 - 3)
Stuttgart und Region
1 + ((4 - 1) / (4)) * (6 - 3)
Arbeitsrecht
1 + ((4 - 1) / (4)) * (5 - 3)
Jobsuche
1 + ((4 - 1) / (4)) * (4 - 3)
Allgemein
1 + ((4 - 1) / (4)) * (4 - 3)
Zeitarbeit
1 + ((4 - 1) / (4)) * (4 - 3)
Arbeit mit Sinn
1 + ((4 - 1) / (4)) * (4 - 3)
Arbeitsplatz
1 + ((4 - 1) / (4)) * (3 - 3)
Tips
1 + ((4 - 1) / (4)) * (3 - 3)
Bewerbung
1 + ((4 - 1) / (4)) * (3 - 3)
Jobwechsel

Copyright © 2015 PeDiMa Süd GmbH | Leuschnerstraße 7 | 70174 Stuttgart