fbpx

 

Die Work-Life-Balance, die Harmonie zwischen Karriere / Job und Privatleben wird für Arbeitnehmer zunehmend wichtig.Freizeit und Lebenszeit nehmen einen sehr hohen Stellenwert ein, die Prioritären verschieben sich.


Gerade deswegen werden neue Arbeitszeitmodelle immer beliebter und so testen verschiedene Länder unterschiedliche Modelle neuer Arbeitszeit. Ob nun eine 36-Stunden-Woche an 4 Arbeitstagen oder 30-Stunden-Woche an 5 Tagen, es wird experimentiert und ausgetestet welches Modell die Menschen zufrieden macht und gleichzeitig die Produktivität steigert.
Dabei gibt es selbstverständlich viele verschiedene Ansätze, wobei jedoch alle eins gemeinsam haben:Den Wunsch nach mehr Lebens- und weniger Arbeitszeit!

Gerade Schweden ist dabei ein Vorzeigebeispiel. Dort wird ausprobiert wie sich 6 Stunden Arbeitszeit bei gleichem Lohn auf Mitarbeitermotivation und Arbeitsergebnisse auswirken.
Grundsätzlich ist natürlich zu sagen, dass es einer längeren Testphase bedarf um v.a. den Mehrwert für das Unternehmen aus diesem Experiment ziehen zu können aber folgende Vorteile sind schon nach kurzer Zeit sichtbar:

Anstatt „Facetime“ und künstlich erzeugten Überstunden zeigen Beschäftigte mit Arbeitszeitverkürzung eine große Motivation und höheres Engagement, was zu einer besseren Bindung zum Unternehmen sowie natürlich zu einem gesteigerten Wohlbefinden führt. Fehlzeiten und Krankenstände werden reduziert, die Produktivität wird gesteigert.
Für das Unternehmen bedeutet dies geringere Kosten durch Fehlzeiten, geringere Kosten für Personalgewinnungsmaßnahmen, weniger Fluktuation, längere Unternehmenszugehörigkeit und somit bessere Wettbewerbsposition. Das Unternehmen stellt sich als attraktiver Arbeitgeber dar.

Bei diesen neuen Modellen muss vorausgesetzt werden, dass die Mitarbeiter sich darüber klar werden, welche Resultate sie erreichen wollen/müssen und welche Ziele die Gesamtorganisation erreichen will. Dabei sollte man sich bewusst machen, dass es durchaus notwendig sein kann in manchen Wochen mehr anzupacken und das eigene Arbeitspensum zu steigern. Hilfreich ist es, Ziele klar zu definieren und gegebenenfalls einen Kapazitätsplan zu erstellen!

Pin It

Blog Kategorie

Andere Beiträge


Beliebte Tags


1 + ((4 - 1) / (4)) * (7 - 3)
Stuttgart und Region
1 + ((4 - 1) / (4)) * (6 - 3)
Arbeitsrecht
1 + ((4 - 1) / (4)) * (5 - 3)
Jobsuche
1 + ((4 - 1) / (4)) * (4 - 3)
Allgemein
1 + ((4 - 1) / (4)) * (4 - 3)
Zeitarbeit
1 + ((4 - 1) / (4)) * (4 - 3)
Arbeit mit Sinn
1 + ((4 - 1) / (4)) * (4 - 3)
Arbeitsplatz
1 + ((4 - 1) / (4)) * (3 - 3)
Tips
1 + ((4 - 1) / (4)) * (3 - 3)
Bewerbung
1 + ((4 - 1) / (4)) * (3 - 3)
Jobwechsel

Copyright © 2015 PeDiMa Süd GmbH | Leuschnerstraße 7 | 70174 Stuttgart