fbpx

Sie stehen kurz vor dem Jobwechsel?

 

So gestalten Sie die letzten Arbeitstage angenehm!

Die Vorfreude auf einen neuen Job verleitet vielleicht dazu, den Stift fallen lassen zu wollen und am liebsten gar nicht mehr zu kommen, aber grade ein würdevoller Abgang ist hierbei wichtig. Verhalten Sie sich professionell, dann werden die letzten Tage im alten Unternehmen für alle Beteiligten harmonisch.

Vergessen Sie nicht: Man sieht sich immer zweimal im Leben. Vielleicht ist einer Ihrer Kollegen bald schon Ihr Kunde oder Vorgesetzter. Außerdem müssen Sie die noch ausstehende Leistungsbeurteilung im Hinterkopf behalten. Und eine gute Referenz wird Ihnen bei einem unsoliden Abgang auch niemand aussprechen.

Führen Sie ein professionelles Trennungsgespräch

Vor der schriftlichen Kündigung ist ein persönliches Gespräch mit Ihrem direkten Vorgesetzten ein absolutes Muss. Liefern Sie in diesem Gespräch eine sachliche Begründung für Ihre Kündigung und verzichten Sie unbedingt auf Kränkungen oder Vorwürfe! Neutrale Formulierungen helfen sachlich distanziert zu bleiben.

Bleiben Sie motiviert

Je nach Länge der Kündigungsfrist kann schlechte Stimmung am Arbeitsplatz das Leben unnötig schwer machen. Versuchen Sie engagiert und professionell Ihre Aufgaben zu Ende zu bringen, Projekte abzuschließen oder idealerweise Ihren Nachfolger einzuarbeiten. Feiern Sie auf keinen Fall krank! Durch eine angenehme Abschiedsstimmung bleiben Sie positiv in Erinnerung und denken Sie immer an die noch ausstehende Leistungsbeurteilung.

Ausstand feiern

Ein heimliches „Weglaufen“ ist nicht angesagt! Ein netter Umtrunk im Kreise der Kollegen ist ein angemessener Rahmen um sich zu verabschieden. Dabei sollte Kritik an Kollegen, Vorgesetzten oder der alten Position auf jeden Fall vermieden werden. Wer weiß, ob Sie Ihr Weg nicht sogar noch einmal ins alte Unternehmen zurückführt.

Im Idealfall haben Sie die Möglichkeit, sich ein paar Tage Pause zu gönnen bevor sie im neuen Job durchstarten. Dabei können Sie über sich selbst reflektieren: Was ist im letzten Job gut gelaufen, was eher nicht? Welches sind meine Schwächen, wie kann ich mich verbessern?


Viel Erfolg!

Pin It

Blog Kategorie

Andere Beiträge


Beliebte Tags


1 + ((4 - 1) / (4)) * (7 - 3)
Stuttgart und Region
1 + ((4 - 1) / (4)) * (6 - 3)
Arbeitsrecht
1 + ((4 - 1) / (4)) * (5 - 3)
Jobsuche
1 + ((4 - 1) / (4)) * (4 - 3)
Allgemein
1 + ((4 - 1) / (4)) * (4 - 3)
Zeitarbeit
1 + ((4 - 1) / (4)) * (4 - 3)
Arbeit mit Sinn
1 + ((4 - 1) / (4)) * (4 - 3)
Arbeitsplatz
1 + ((4 - 1) / (4)) * (3 - 3)
Tips
1 + ((4 - 1) / (4)) * (3 - 3)
Bewerbung
1 + ((4 - 1) / (4)) * (3 - 3)
Jobwechsel

Copyright © 2015 PeDiMa Süd GmbH | Leuschnerstraße 7 | 70174 Stuttgart